Storytelling

In diesem Blogbeitrag gehen wir auf ein Thema ein, um das Sie im Jahr 2019 gar nicht mehr herum kommen – richtig, wir reden von Business Storytelling! Wir wurden vermehrt von unseren Kunden angesprochen und um Rat gefragt – wie effektiv ist diese Marketing Methode wirklich? Und wie Sie am besten starten, erfahren Sie hier.

Storytelling Marketing (deutsch: „Marketing mit Geschichten“) ist eine Methode, die Informationen in Form von Geschichten vermittelt. Nicht ohne Grund gilt die Storytelling Methode zu den vorherrschenden Trends im großen Spektrums der Marketingwelt.

Was bedeutet Storytelling im Marketing?

Das Storytelling erzählt eine Geschichte rundum ein Produkt oder in manchen Fällen auch eine ganze Marke. Anders als in anderen Werbemaßnahmen kommen hier neben sachlichen Texten auch Bilder und Videos zum Einsatz, die auf die Emotionen der Rezipienten ansprechen. Geschichten wirken sehr authentisch, wenn sie sich sehr an realen Ereignissen orientieren.

Storytelling, der kleine (oder doch große) Star im Content Marketing

Geschichten werden durch das Weitererzählen lebendig. Die Leute lieben es sich gute Geschichten anzusehen, zu erzählen und zu Erleben. Seit jeher definiert und erklärt der Mensch sich und seine Umwelt durch Erzählungen. Und genau das können Sie für Ihr Unternehmen nutzen, projizieren Sie die positiven Emotionen aus Ihrer Geschichte auf Ihre potentiellen Kunden.

Aber warum ist das so?

Geschichten gelten als identitätsstiftendes Hilfsmittel, laut den US-amerikanischen Professor Dan McAdams helfen sie Menschen mit diversen Dingen wie zum Beispiel Träumen, Wünschen oder Ängsten umzugehen. Business Storytelling ist nicht nur die moderne Kommunikation in der Werbung, es findet seinen Ursprung in dem fundamentalen Denken des Menschen, das belegt auch die Studie „War of the Ghosts“ aus dem Jahr 1932.

Das Ziel von digital Storytelling

Ganz klar! Storytelling ist eine Methode die versucht Content, ganz gleich ob für ein einzelnes Produkt oder doch ein ganzes Unternehmen, einfach und anschaulich darzustellen. Aber etwas zu veranschaulichen, ist nur die halbe Miete. Die Geschichte soll den Rezipienten begeistern und sich im Gedächtnis verankern. Und das geht am besten über die emotionale Ebene – aber wie Sie das am besten anstellen finden Sie im nächsten Abschnitt.

Die Story

Wir alle sind Geschichtenerzähler ob Sie es glauben oder nicht, sei es bewusst oder unbewusst.

Und auch Unternehmen sind Geschichtenerzähler, manche teilen spannende Geschichten andere weniger spannende. Aber kommen wir zu den Merkmalen die jede Story beinhaltet.

  • Ein oder mehrere Protagonist(en)
  • Ein Problem oder ein Ereignis
  • Die Lösung oder das Scheitern am Problem

Gutes Storytelling ist eine packende Geschichte die den Hörer sensibilisiert. Verschiedene Merkmale hierfür sind:

  • sie aktiviert
  • sie emotionalisiert
  • sie begeistert
  • sie bindet

Diese 4 Punkte sind die Quintessenz für gutes Storytelling. Wenn Sie eine etwas ausführlichere Beschreibung hierzu haben möchten, habe ich hier ein informatives Video von Herrn Alexander Christiana zu Gast bei Gedankentanken verlinkt: Welche Geschichte erzählst du? – Alexander Christiani.

Wie überzeugen Sie Ihre Zielgruppe?

Wir haben ja bereits beschreiben, was Storytelling mit Menschen bzw. mit Kunden macht. Sofern dies geglückt ist und Sie eine Bindung zu Ihrem Zuhörer aufgebaut haben konnten Sie zugleich sowohl Ihrem Unternehmen oder Ihrem Produkt durch eine gute Story Leben einhauchen. Red Bull hat es im Laufe der Jahre geschafft eine Beziehung zu seinen Kunden zu entwickeln. Dazu hören Sie aber auch einige, vielleicht sogar hilfreiche Ideen, die Herr Christiane nochmal anhand von Red Bull erläutert. Aber auch ein Gigant wie Coca Cola schrieb seine eigene Geschichte – ich meine jeder assoziiert einen Eisbären mit roten Schal mit Coca Cola. Wir alle kennen die Weihnachtswerbespots von Coca Cola – aber seien wir mal ehrlich, so wirklich hat das nichts mit einem Erfrischungsgetränk zutun. Dennoch hat es funktioniert! Und wissen Sie weshalb? Weil Coca Cola die Menschen emotional berührt hat, sie haben den Sinn von Weihnachten vom Inhalt her beibehalten, ihn jedoch geschickt auf Ihre Art genutzt.

Finden Sie Ihre Geschichte

Spätestens nach diesem Beitrag kann niemand die Wichtigkeit von erfolgreichem Storytelling verneinen – und das verstehen Sie oder? Sie wissen aber nicht wie Sie das Thema angehen sollen? Vielleicht denken Sie, dass Ihr Unternehmen keine Geschichte besitzt, oder sie sind nicht „kreativ“ genug? Überhaupt kein Problem, gerne helfen wir Ihnen in einem ausführlichen Coaching oder einem Workshop. Hier lernen Sie wie Sie sich am besten präsentieren: Marketing Beratung.

Machen Sie Ihre Geschichte hörbar/sichtbar!

Wir haben nun die ganze Zeit über Ihre perfekte Story gesprochen. Sofern das steht, machen wir uns gemeinsam mit Ihnen an den Feinschliff. Sie fragen sich jetzt sicherlich was damit gemeint ist, oder? Ganz easy – wir sind ein Unternehmen, das sich auf die Sichtbarkeit bei Google spezialisiert hat. Wir helfen Ihnen Ihre Story für Ihre Zielgruppe sichtbar bzw hörbar zu machen. Denn seien wir mal ehrlich, eine Geschichte kann noch so gut sein, wenn man Sie nicht hört bringt sie wenig. Also lassen Sie uns Ihrer Story den gewissen Feinschliff in Form von suchmaschinenoptimierten Content verpassen.

(Foto: Sfio Cracho / Shutterstock)